Sie sind hier: News
Dienstag, 17. September 2019
09.09.2013 08:30 Alter: 6 Jahre

08.09.2013 SVG II - SV Endingen III

Kategorie: Spielberichte

Nach Rückstand die ersten 3 Punkte

Bei dem zweiten Saisonspiel der zweiten Mannschaft gingnen die Endinger durch Thomas Schillak früh mit 0:1 (15. Min.) in Führung. Doch die Gottenheimer beherrschten das Spiel und es ergaben sich viele Chancen, welche Samuel Kugler nach einer Flanke von Yannick Bilger mit dem Kopf zum verdienten Ausgleich nutzte 1:1 (27. Min.). Mit neuem Mut und einer guten Leistung der Mannschaft gelang Benedikt Stoll mit einem Fernschuss ein Traumtor zum 2:1 (33. Min.). Die Endinger hatten zwar noch Chancen zum Augleich, welche aber von unserem überragenden Neu-Torwart Dominik Jund vereitelt wurden. Noch vor der Halbzeit bauten die Gottenheimer die Führung durch den starken Samuel Kugler zum 3:1 (44. Min.) aus.

 

In der zweiten Halbzeit haben beide Mannschaften das Tempo etwas rausgenommen und es kamen nicht viele Torchancen zustande. Nach einem Freistoß gelang dem SV Endingen der Anschlusstreffer durch Enis Azemi zum 3:2 (78. Min.). In den letzten 10 Minuten wollte man das Spiel nicht mehr aus der Hand geben, und hat sich viele Möglichkeiten erarbeitet die Führung auszubauen. Steven Nagel köpfte den Ball an die Latte und machte nach einer guten Vorlage von Gregor Huck in der letzten Minute das 4:2 (91. Min). Trotz den zwei Gegentoren, muss man die Abwehr um Daniel Jenne und Daniel Schwenninger hervorheben, welche sehr souverän und fair die Angreifer zum verzweifeln brachten.

 

Viele Grüße und einen sportlichen Gruß,

Euer Maskottchen Vred